Kinderzimmer und Lernraum am 06. Juni zu

Am Mittwoch, 06. Juni stehen leider das Kinderzimmer und der Lernraum im 2. Stock ab 12 Uhr nicht zur freien Verfügung, sondern werden von uns und dem Dekanat gebraucht.

Wer einen ruhigen Lernort sucht, kann sich gerne einen leeren Seminarraum vom Pförtner aufschließen lassen.

Dadurch entstande Unannehmlichkeiten tun uns leid.

Infotag zu Studium und Praktikum im Ausland

Das Study Abroad Team des International Office der Goethe-Uni informiert am Donnerstag, 7. Juni auf dem Campus Riedberg in N100/114 und am Mittwoch, 13. Juni in HZ 15 über Studium und Praktikum im Ausland. Wer interesse hat, sollte sich den Termin unbedingt vormerken!

Von 14:15-15 Uhr gibt’s Infos zum Studium im Ausland mit der Vorstellung von Partnerprogrammen und Förderungsmöglichkeiten und

um 15-15:45 Uhr folgen die Infos zum Praktikum im Ausland mit der Vorstellung von Organisationen und Fördermöglichkeiten.

Sperrung des Frankfurter S-Bahn-Tunnels

Im Zuge der Erneuerung des Stellwerks im Frankfurter S-Bahn-Tunnels ist es mal wieder so weit: Der Tunnel wird über die verlängerten Wochenenden von Christi Himmelfahrt und Fronleichnam gesperrt.

Was heißt das konkret?

Der Tunnel ist jeweils von Donnerstag bis in die ersten Stunden des Montages gesperrt (also Montag Morgen fährt wieder alles nach Plan). Wer an den Freitagen in die Uni will/muss und mit der S-Bahn nach Frankfurt kommt, muss sich auf einen etwas längeren Weg einstellen.

Der RMV schreibt:

  • Die Stationen „Taunusanlage“, „Hauptwache“, „Konstablerwache“, „Ostendstraße“ und „Lokalbahnhof“ können nicht mit der S-Bahn erreicht werden.
  • Die S-Bahn-Linien S1-S6 sowie S8 und S9 aus Richtung Westen und Norden fahren bis zum Frankfurter Hauptbahnhof.
  • Die S-Bahnen S3 und S4 aus Langen und Darmstadt fahren bis „Frankfurt Südbahnhof“.
  • Die S-Bahnen S2, S8 und S9 aus Dietzenbach bzw. Hanau fahren über „Offenbach Ost“ bis 22.00 Uhr bis „Frankfurt-Mühlberg“ bzw. nach 22.00 Uhr bis „Offenbach Kaiserlei“.
  • Die S1 wird von „Rödermark-Ober-Roden“ über „Offenbach Ost“, „Frankfurt Südbahnhof“ bis „Frankfurt Hauptbahnhof“ geleitet.

Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage vom RMV.

Goethe-Card Service jetzt auch auf dem Riedberg

Wenn ihr ein Problem mit eurer Goethe-Card hattete, musste man dazu bisher immer an den Campus West. Seit Februar gibt es aber auch auf dem Riedberg eine Zweigstelle. Diese hat für euch freitags von 9-12 und von 13-16 Uhr offen. Dafür ist freitags die Hauptstelle am Westend geschlossen. Auf dem Riedberg findet ihr diese Zweigstelle beim HRZ, also im Biozentrum zwischen dem Alfredo und den Chemiehörsälen.

Weitere Informationen findet ihr hier.

Weihnachtsvorlesung der Biochemiker

Am Donnerstag, den 07.12. findet von 15:00-16:00 im OSZ H6 die Weihnachtsvorlesung von Prof. Dr. Robert Tampé mit dem Titel

„Harry Potter – The Alchemy of Antigens, Defense against the Dark, and the Magic of Immunity“

statt. Dazu sind alle interessierten herzlich eingeladen. Im Anschluss gibt es Getränke und Snacks, sowie die Möglichkeit zur Diskussion.

Winter-Geowanderung

Die Winter-Geowanderung findet dieses Jahr am Samstag, 02.12. statt.

Treffpunkt ist um 10 Uhr die Station Hohemark (Endhaltestelle der U3). Von dort aus wandern wir zum Kleinen Feldberg hinauf. Oben am Taunusobservatorium bieten wir euch Glühwein, heißen O-Saft und Folienkartoffeln zum Aufwärmen.

Meldet euch bitte unter geowanderung(at)fs-geo.de bis zum 26.11. an. Die Teilnahegebühr beträgt 2 €.

Bitte denkt an passende Kleidung (vor allem Schuhe!) und eigenständige Verpflegung auf dem Weg hoch zum Observatorium.

Wir freuen uns auf euch!

Keine U8 zum Riedberg!

Es ist mal wieder so weit, der RMV muss Weichenbauarbeiten durchführen und deswegen ändert sich der Betrieb der U1, U2, U3, U8 und U9 zwischen 16.10.2017 – 23.10.2017.

Die Bauarbeiten werden am Südbahnhof durchgeführt. Zwischen Südbahnhof und Willy-Brandt-Platz fahren gar keine U-Bahnen. Vom Willy-Brandt-Platz bis nach Heddernheim fahren die U1 und U2. Ab da fährt die U3 zur Hohemark. Die U8 fährt gar nicht. Wer also von der Innenstadt zum Campus Riedberg will, nimmt am Besten eine U1 und steigt an der Heddernheimer Landstraße in eine U9 um. Wahlweise kann man auch mit der U2 bis Kahlbach fahren und dann mit der U9.

Alle Infos gibt es hier oder hier.

1 2